29.11.2019 – Neckarsulmer Sport-Union – SGV Freiberg 0:0

(Sportanlage Pichterich, 49.187843, 9.238481) Am Freitag ging es zum Regionsderby nach Neckarsulm. Gesprochen wird dieser Ort Neckar Sulm, denn die Sulm ist ein Nebenfluss des Neckars.  Beide Teams spielten auf Sieg, denn sowohl der Tabellenfünfzehnte, die NSU als auch der dreizehnte Sport- und Gesangsverein Freiberg brauchten dringend die Punkte gegen den Abstieg. Leider blieb für die 210 Zuschauer die kurz vor den Nullpunkt ausharrten das Spiel torlos. Bei einem leckeren Punsch und leckerer Wurst waren die Temperaturen jedoch halb so wild.
Die Fangruppe Caballeros gaben ab und an was zum besten – eigentlich schade das sie nicht Vollgas gingen. Alles in allem präsentierte sich mir die Sport Union als positiver Club !